• Kostenlose Gravur
  • High-Speed Versand
  • Über 100 Designs

Liebesschlösser in Bonn

Mit über 2000 Jahren Stadtgeschichte ist Bonn eine der ältesten Städte in Deutschland und diente nach dem Zweiten Weltkrieg sogar als provisorische Bundeshauptstadt. Hier in Nordrhein-Westfalen, nicht weit von der Rheinmetropole Köln entfernt, hat sich die Tradition der Liebesschlösser schon früh in den 2010er Jahren etabliert. Mit seinem historischen Charme und seinen bedeutungsvollen Rheinbrücken ist Bonn natürlich auch ideal dafür geeignet!

Romantik im Botanischen Garten

Barock und imposant erstrahlt das Poppelsdorfer Schloss in den Botanischen Gärten der Bonner Universität. Gleichzeitig beherbergt das Gebäude auch das Institut für Zoologie – hier lässt sich also einiges entdecken! Bei schönem Wetter könnt ihr gemeinsam die Gärten und den Weiher erkunden, über den zwei beliebte Brücken führen, die wir euch empfehlen können. Etwas ruhiger und idyllischer ist die Brücke vom Botanischen Garten Richtung Venusbergweg, was vom Namen her ganz hervorragend zu eurem Liebesritual passen dürfte.

Panorama von Bonn
Poppelsdorfer Schloss

Die Bonner Rheinbrücken

Das historische Highlight in Bonn sind die drei Rheinbrücken, die nach herausragenden Politikern ihrer Zeit benannt wurden: die Konrad-Adenauer-Brücke im Süden, die Friedrich-Ebert-Brücke im Norden und die Kennedy-Brücke dazwischen. Alle drei sind auch für Fußgänger passierbar und bieten einen himmlischen Bick auf den Rhein, seine Schiffe und die Bonner Skyline. Am beliebtesten und auch am ältesten von den dreien ist die Kennedybrücke, die 2011 saniert wurde und mittlerweile wieder in vollem Glanz erstrahlt. Als der Liebesschloss-Trend von Köln aus ins benachbarte Bonn übergriff, war sie die erste Brücke, an der man die bunten Liebesbeweise entdeckte - und das schon 2010. Zwischendurch war von mehr als 3000 Schlössern die Rede, die sich in den darauffolgenden Jahren angesammelt haben sollen, aber dann leider einigen Säuberungsaktionen zum Opfer fielen. Unser Tipp: Befestigt die Liebesschlösser einzeln am Geländer (in den Löchern ist es erlaubt), aber nicht an den Ketten. So könnt ihr sicher gehen, dass euer Liebesschloss auf ewig an der Brücke hängen bleibt!